Risiko-Nutzen-Verhältnis der Covid-19-Impfung

Denn im Grunde geht es in der Covid-19-Krise weder um Wissenschaft noch um Wahrheit, sondern um Ideologie und Geld, oder genauer gesagt um eine neue Religion, die Religion des wissenschaftsgläubigen Transhumanismus. Dieser Religion sind Daten und Menschen egal. Sie ist auch nicht an Erkenntnis oder Wahrheit interessiert, sondern instrumentalisiert Wissenschaft. Sie hat eine Agenda, nämlich ein naturalistisch-materialistisches Weltbild durchzusetzen und die nötigen Instrumente dafür in Szene zu setzen. Weiterlesen →

Praktische Verschwörung(stheorie)

Es gibt nichts Praktischeres als eine Theorie“, soll Einstein gesagt haben. Egal ob echt oder gut erfunden, dieser Spruch ist gut. Ich will daher in diesem Blog einmal die Funktion von Theorien beleuchten, in der normalen Wissenschaft, aber auch in der Corona-Krise, wo ja – Teufel bleib mir vom Leib – vor allem „Verschwörungstheorie!“ gerufen wird und dann das Denken abgleitet. Weiterlesen →