Corona-Stammtisch 2 – Der Virus, unser Retter

image_pdf

Also Du, so blau ist der Himmel schon lang nimmer g’wesen, findst net? Keine Flieger am Himmel, a herrliche Ruh. Wenn man’s recht bedenkt, dann hat dieser kleine Viruskerl, den keiner sieht, mehr in kürzerer Zeit g’schafft als die Gretl mit ihrer Schulschwänzerbande, oder? Die ham doch immer g’wollt, dass die Leut‘ aufhören mit am Fliegen und Autofahr’n und Energie verpulvern. Und? Jetzt hammer’s doch, oder? Die Flugzeug stehen reihenweis in der Gegend rum, jedenfalls in der Luft sind sie nicht, sonst tät mer’s ja sehen.

Weiterlesen →

Corona-Stammtisch 1 – Mein Freund der Feind

image_pdf

Du, dem Kurz und dem Macron und der Merkel hätt‘ jetzt nix Bessres passieren können als wie dieser Virus, glaub‘ mir‘s. Warum? Schau, das ist wie bei mir und meiner Frau und dem Kirschbaum. Nämlich: Nach 14 Jahren Ehe oder so, verstehst, ist es auch nimmer so fesch und frisch wie früher. Meine Frau hat an mir rumg‘nörgelt, scho wieder a Bier, scho wieder zum Schachspielen und wer soll dem Buab‘n seine Gleichungen lösen, und der Wasserhahn tropft weiter und weiter und kost‘ uns an Haufen Geld, und früher hast net a so gschnarcht wie jetzt, und so halt. Kennst Du des net? Na wart nur. Jedenfalls hat sie dann plötzlich die Taktik geändert. Und hat eine geniale Idee gehabt: sie hat sich einen Feind gesucht.

Weiterlesen →

Video: Interview zu Medizin, Philosophie, Bewusstsein, Meditation

image_pdf


Ein Interview von knapp 20 Minuten, das Frau Dr. Schröder-Liefring mit mir geführt hat. Meine Sicht auf Gesundheitspolitik, zur Bewusstseinsforschung und Meditation.


Die Fragen im Einzelnen:

  • ab 0:12 – Eine Vision für das deutsche Gesundheitssystem
  • ab 2:45 – Was bedeutet „Bewusstseinswandel“ für die Medizin?
  • ab 6:46 – Sind asiatische Meditationsmethoden besser als europäische Ansätze?
  • ab 11:38 – Wie meditieren Sie, Herr Professor?
  • ab 13:58 – Was ist mit negativen Erfahrungen in der Meditation?
  • ab 15:42 – Haben Sie Yoga praktiziert?
  • ab 16:25 – Was ist Ihnen sonst noch wichtig?


Methodenlehre Teil 22: Fallstricke der nackten Zahlen

image_pdf

Es gibt ein neues Kapitel meiner Online-Methodenlehre, die ich seit 2011 immer wieder ergänze. Diesmal geht es um die „Fallstricke der nackten Zahlen“ am Beispiel der aktuellen Corona-Epidemie, bei der uns täglich in den Medien viele Zahlen begegnen, für die uns der notwendige Kontext fehlt, um sie einordnen zu können.

Weiterlesen →