IntraG: Oster-Newsletter im März

Portrait Prof. Harald Walach


Ostern steht vor der Tür! Vielleicht eine Gelegenheit, sich Zeit zu nehmen mal den Geist schweifen zu lassen – das hat sich nämlich laut neuerer Forschung als überaus nützlich herausgestellt. Überaus nützlich für alle Arten von Heilberufen ist auch der Studiengang „Kulturwissenschaften und Komplementäre Medizin“, darüber berichten Studenten und Alumni wie Apotheker Jan Reuter, Ärztin Gesine Petereit und Heilpraktikerin Ute Rothfuß in dieser Ausgabe. Beispielhaft für die vielen spannenden Inhalte dieses Studiums wird dieses Mal das Modul „Klinische Mitochondrienmedizin“ vorgestellt. Publikationen, Termine und eine Einladung zu einem Symposium runden den Newsletter im März 2015 ab.

http://intrag.info/newsletter/2015-03